Unsere Videothek


Hier finden Sie eine Auswahl von Videos mit einigen der beliebtesten Künstler des nana theaters im Club Kaulberg.


Unsere Clips aus dem Pandemie Poesie Projekt füllen mittlerweile 2 eigene Seiten:
Folge 1 - 45 und Folge 45 - 90.

 

Falls Sie lieber etwas zu lesen hätten: Seit Juli 2018 schreibt Arnd Rühlmann für das Bamberger Monatsmagazin "Fränkische Nacht" die satirische Kolumne "Das letzte Wort".

 

Noch mehr Auswahl an Videoclips finden Sie auf unserem YouTube-Kanal youtube.com/c/nanatheater

Sperrstund

NEU!
Das versteht man dann wohl unter Trinkkultur...

Arnd Rühlmann präsentiert seine  berauschende Online-Show
"SPERRSTUND - beschwipste Geschichten und Lieder". 
Inklusive der Kult-Satire "Der Mond ist voll" aus der Reihe "Leichen im Keller."


Das lila Lied

Dieses Kabarettchanson aus dem Jahr 1920 war die erste Hymne der damals blutjungen Lesben- und Schwulenbewegung - ein echtes Stück musikalische Zeitgeschichte!

Unter diesem Link finden Sie auch eine Version mit englischen Untertiteln


Bamberg Supischön

Mittlerweile schon ein Klassiker!
Kabarettistin Heidi Friedrich nimmt uns mit auf einen grandios komischen Trip in die pittoresken Winkel der Weltkulturerbe-stadt.


Wolfgang Borchert: Dann gibt es nur eins!

Wenige Wochen vor seinem Tod im Jahr 1947 schrieb Wolfgang Borchert seinen letzten Text und schuf damit eines der wichtigsten literarischen Werke der deutschen Nachkriegszeit.
Weil die Botschaft jetzt so wichtig ist wie damals, haben die Kolleg:innen des Dehnberger Hof Theaters den Text in einem tief beeindruckenden Video in Szene gesetzt.


Hanuta Gonzales: Der Attila und der Xavier

Bei der Bamberger Kultursession am 07.05.2020 im Kulturboden Hallstadt präsentierte die "Meise von Gaustadt" dem Online-Publikum ihr charmantes Schwurbel-Chanson über Deutschlands durchgeknallteste "Corona-Rebellen".


Seelenklang

Für die Reihe "Seelenklang" der katholischen Hochschulgemeinden spricht Theaterleiter Arnd Rühlmann über Atheismus, Sünde und Premierenangst.


Freundinnen

Der Bamberger Musiker Michael Bauer und Gruselchansonnier Arnd Rühlmann sind große Fans des deutschen Lieder-machers und Autors Funny van Dannen.

Hier interpretieren die beiden seinen zauberhaften Song "Freundinnen".


Orgie mit Obst

Johanna Moll beglückt schon seit unserer Eröffnung das Publikum im Club Kaulberg mit ihren schrägen Chansons - und gehört spätestens seit den Weihnachts-Komödien "Lametta Inferno" und "Zimtstern Fiasko" zu den absoluten Publikumslieblingen.
Hier der Titelsong ihres aktuellen Programms.


Keine Panik

Rolf  Böhm verdanken wir nicht nur die wunderschönen Titelmelodien zu unseren Pandemie-Poesie-Clips und dem Video "Sperrstund", er hat auch schon bei vielen Bühnenprogrammen im nana theater das Publikum zum Tosen gebracht.
Den Song "Keine Panik" gab es u.a. im Programm "Seebären-Blues" zu hören.


Hanuta Gonzales: Super-Hit im neuen Gewand

Im Februar 2020 gastierte die "Meise von Gaustadt" im Kulturboden Hallstadt - und wurde zum ersten Mal von einer Live-Band verstärkt!
Die "Brunzhummlblöda Blunzn Boys" sorgten dafür, dass Hanutas bekanntester Hit endlich mal ganz anders klang - dem Spaß des Publikums am Mitsingen tat das zum Glück keinen Abbruch.